Tante Jutta us Kalkutta (2023)

Theater auf der Ebnet-Bühne

Mission Million

Komödie in zwei Akten von Hans Gmür.
Neubearbeitung von Atréju Diener.

Regie: Peter Locher

Zum Inhalt von «Mission Million»:

Der Postschalter-Angestellte Benno Stierli hat ein Verhältnis mit der verheirateten Hausfrau Lisa Morf. Er trifft sich mit ihr heimlich während der Arbeitszeit in ihrer Wohnung. Doch was er nicht weiss: Genau zu diesem Zeitpunkt wird die Postfiliale überfallen. Und nicht nur das. Lisas Mann Jakob kommt früher als erwartet nach Hause. Er entdeckt Benno auf dem Balkon und hält ihn für den flüchtigen Posträuber. Dies, weil sich der Dieb offenbar ganz in der Nähe versteckt hat und die Polizei das Quartier systematisch durchkämmt. Da Benno gegenüber Jakob nicht die Wahrheit sagen kann und zu allem Übel auch noch die Kleider des Posträubers trägt, wird er zum Hauptverdächtigen. Und auch die Beute findet ihren Weg in die Wohnung der Morfs. Wie kommt Benno aus diesem Schlammasel wieder heraus? Und wer steckt tatsächlich hinter dem Postraub? Die Erfolgskomödie der Autorenlegende Hans Gmür ist eine Perle des Schweizer Volkstheaters. Dank der Neubearbeitung hat das Stück noch mehr an Aktualität, Spannung und Witz gewonnen. Und der neue Schluss sorgt für eine faustdicke Überraschung. Ein Slapstick- und Pointenfeuerwerk der Extraklasse.

Regie 2024

Peter Locher ist freischaffender Regisseur, Theaterpädagoge und Autor. Er folgte seinem Traum und liess sich in Zürich zum Bewegungsschauspieler ausbilden. Es folgten verschiedene Engagements in Deutschland, eine Welttournee mit der Schweizer Maskentruppe «Mummenschanz», eigene Soloprogramme. Danach begann er seine Regie- und Unterrichtstätigkeit. Zu seinen vielen Projekten gehören Musical-, Festspiel-und Theaterinszenierungen mit Amateur - wie auch Profigruppen. In den vergangenen Jahren kamen auch immer mehr Autorenaufträge dazu. www.peterlocher.ch


Saison 2024

Das sind die Aufführungsdaten 2024:

Sa
Sa
Fr
Sa
Fr
Sa
Do
Fr
Sa

2.
2.
8.
9.
15.
16.
21.
22.
23.

Nov.
Nov.
Nov.
Nov.
Nov.
Nov.
Nov.
Nov.
Nov.

14:30 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr

Komödie in zwei Akten von Hans Gmür
Neubearbeitung von Atréju Diener.
Regie: Peter Locher

Produktion: Theater Drami Nüeri

Aufführungsfotos 2023

«Tante Jutta us Kalkutta» - Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)

Theater Drami Nüeri: «Tante Jutta us Kalkutta» Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)

Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)

Theater Drami Nüeri: «Tante Jutta us Kalkutta» Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)

Fotos von Melanie Zellweger

Theater Drami Nüeri: «Tante Jutta us Kalkutta» Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)

 

Theater Drami Nüeri: «Tante Jutta us Kalkutta» Schwank nach Max Reimann und Otto Schwartz (Regie: Peter-Matthias Born)